architekturbüro . ulrich hatz

philosophie

 

"die qualität von städten, plätzen und gebäuden läßt sich am reißbrett entwerfen.

die schönheit kommt durch die zeit." (renzo piano)

 

der schlechte ruf des denmalschutzes eilt diesem leider noch immer weit voraus. dies ist

sicherlich in teilbereichen berechtigt, jedoch haben denkmalgeschützte gebäude qualitäten,

die man nicht kaufen kann.

 

mit guten fachplanern, dem verstand, mit alten gebäuden umzugehen und die bereitschaft,

auch viele kompromisse einzugehen, erzeugen ein gebäudeklima, welches neu so nicht

herstellbar ist.

 

die sanierung der architekturwerkstatt hatz ist das realisierte beispiel für die vorteile eines

denkmals - aus ökologischer, finanzieller, gestalterischer und nutzbarer sicht.

 

 
Zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.